Satteldachhaus in Ruhelage am Hang

Eingebettet in die Natur, 180 Grad Blick ins Grüne und eine Ruhelage die ihresgleichen sucht. Der Bauherr hat mit seinem Grundstück einen Glücksgriff getätigt und ist mit dem Wunsch dieses Fleckchen Erde zu bebauen, zu uns gekommen.
Geplant und errichtet wurde ein Familienwohnhaus, mit 2 Kinderzimmern, einem Schlafzimmer, einem Büro und einem wunderbaren Schrankraum im Obergeschoss.
Im Erdgeschoss befindet sich ein geräumiger Vorraum mit Garderobe, die Küche, ein Technikraum, WC  und ein offener, heller Essbereich. Das Wohnzimmer ist geschickt als Ruhezone ohne Türe, aber trotzdem räumlich getrennt, geplant und ausgeführt worden.
Der Außenbereich wurde mit einer geschützten Terrasse und einem großzügigen Doppelcarport ausgestattet. Ein Außenabstellraum wurde vorweg eingeplant und wird in weiterer Folge gemeinsam mit dem Carport asphaltiert und mit einer Holzverschalung geschlossen.

147 m2 Wohnfläche
Wärmepumpe mit Erdkollektoren
Geschützte Terrasse durch vorspringendes Obergeschoß

Großzügiges Walmdach in Hanglage mit beheiztem Pool Vorheriges Haus