Satteldach mit 25 Grad Neigung

Zu uns gekommen sind diese Bauherren über die Empfehlung eines Freundes. Sie fühlten sich von Anfang an gut aufgehoben und dieses Gefühl änderte sich bis heute nicht. Beim Ersttermin waren sie ob der einmaligen Analyse ihrer Bedürfnisse und Gewohnheiten zwar überrascht, der Zweck dieses  Vorgehens offenbarte sich für sie jedoch klar als sie ihren Entwurf bekamen. Ihre liebgewonnenen Abläufe und ihre alltäglichen Gepflogenheiten wirkten sich direkt auf die Planung ihres Wohnraumes aus. Sie fühlen sich in ihren vier Wänden richtig wohl, genießen ihren Außenbereich und haben in den Sommermonaten durch ihre große Terrasse ihren Wohnraum ordentlich vergrößert.

139,74m2 Wohnfläche
Küche mit Speis
Doppelcarport und Besucherparklplatz
Eckfenster in beiden Geschossen in Richtung Süd-West

Grüne Oase mit flachem Satteldach Vorheriges Haus
Wohnen auf verschiedenen Ebenen Nächstes Haus