Pultdachhaus individuell geplant

Die Planung für das Pultdachhaus der Bauherrenfamilie war von vielen individuellen Details und einer exakten Baukostenvorgabe geprägt. Besonders wichtig waren dabei die sichtbaren Holzflächen in Kombination mit dem Ziegelmassivhaus. Haus und Garten bilden eine Einheit und sind Lebensraum und das "erweiterte Wohnzimmer" für die Kinder. Die Stiege fungiert als Raumteiler im Gesamtkonzepts dieses Haustraums in Graz-Umgebung.

Wohnfläche 150 m2
Pultdachhaus ohne Keller
Wärmepumpe mit Erdkollektoren

Individuelles Haus mit Flachdach Vorheriges Haus
Modernes Satteldachhaus aus Ziegel Nächstes Haus